Heimatliebe: Fichtelsachen von shirteria

Mit den Fichtelshirts wird Heimatverbundenheit nun sichtbar und eure Heimatliebe tragbar. Zeigt auf schicken Shirts, woher ihr kommt. Wir finden unsere Heimat wundervoll, sagenhaft und lebenswert. Genau das gilt es zu zeigen und nach außen zu tragen! Helft Ihr uns dabei?

Wie kam es zu den Fichtelshirts?

Man könnte sagen es gibt nichts Gutes, außer man TUT es. Oder man nimmt einfach einen der zahlreichen anderen Sprüche, die mit „MACHEN“ zutun haben – es würde zu den Fichtelshirts passen.

Fichtl-Shirt Banner

„Wir brauchen Shirts die cool sind, hochwertig, fair gehandelt, bedruckt mit Heimat-Motiven“ – 

„Dann machen wir das doch?!“

So oder so ähnlich lautete das Gespräch zwischen Ronnie Ledermüller von der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge und der Inhaberin, Lisa Breckner. Bei einem ersten Gespräch zusammen mit Ronnie Ledermüller, Christine Lauterbach und Daniela Reichel in der shriteria in Schwarzenbach standen die Rahmenbedingungen sehr schnell fest: Die Shirts werden in der Region mit hohem Qualitätsanspruch bedruckt und veredelt. Als Grundware nutzen wir hochwertige Shirts in Bio-Qualität die nach dem Global Organic Textile Standard zertifiziert sind und somit nach vertretbaren ethischen Standards fair gehandelt werden. Einen großen Dank sprechen wir hier an die Entwicklungsagentur Fichtelgebirge aus, die sich mit großem Engagement in dieses Thema stürzt. Wir freuen uns über die wachsende Resonanz und arbeiten bereits an neuen Motiven, die es dann zur Summerlounge 2016 in Bischofsgün zu sehen gibt.

Der Verkauf der Heimatshirts findet einerseits im Webshop von www.shirteria.de statt, andererseits geben wir die Shirts gerne zu guten Wiederverkäufer-Konditionen an regionale Geschäfte und Shops weiter. Haben Sie Interesse an einer Fichtlshirt-Kooperation? Melden Sie sich gerne bei uns, wir freuen uns auf angenehme Zusammenarbeit.

Die Motive der Fichtelshirts

Klein aber fein ist die aktuelle Fichtelshirt-Kollektion. Aber: wir setzen auf stetiges Wachstum. 🙂 Das Hufeisen, ein Motiv von Daniela Reichel und der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge ist aktuell unser Bestseller. Für  Individualisten und Heimat-Linguisten aller Art gibt es unsere „Straight from“ oder „straight out of“ Shirts, die gerne mit wunderschön fränkisch klingenden Ortsnamen und Lieblingsfleckchen der Region bedruckt werden – frei nach Ihren Wünschen!

basefoto

w021-from-shirteria-fichtl

021 Fichtl-Hufeisen

Welche Größe passt mir? Darf ich mal probieren?

Aber natürlich. Bei uns im Werkstattladen besteht montags bis freitags von 8:00 bis 16:30 Uhr durchgehend die Fichtlshirts zu probieren. Leider können wir nicht garantieren, das Ihr Wunschshirt bereits auf Lager liegt, aber auch das lässt sich in wenigen Tagen ändern und speziell für Sie anfertigen.

fichtlshirts

Wachsende Vielfalt

Wir waren nicht untätig und so kamen in letzter Zeit allerhand Shirts und Beutel hinzu. Wir sagen: Viel Spaß beim Stöbern!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.