Ziehen Sie Ihre Produkte in den Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Bekleidung aus Entenhausen

Bekleidung aus Entenhausen

Klub der M.I.L.L.I.A.R.D.Ä.R.E.

Der Klub der M.I.L.L.I.A.R.D.Ä.R.E. (kurz für Mitglieder ILauterer Lebenserfahrener Interaktiver Angenehmer Runde Donaldische Ästhetik Rigoros Einfordernd) ist der Förderkreis des Erika-Fuchs-Hauses | Museum für Comic und Sprachkunst. Hier trifft man sich in geselliger Runde oder sammelt Taler für die Zwecke der Stiftung.

Der Förderverein wurde nach dem „Klub der Milliardäre“ benannt, der zum ersten Mal im Barks-Bericht „Ein poetisches Weihnachtsfest“ (TGDD 84) auftaucht. Später erlangte er als Titel des LTB 341 (Lustiges Taschenbuch von Walt Disney) Berühmtheit. In der Geschichte versucht Onkel Dagobert im Rahmen einer Wette 1 Milliarde Taler zu verdienen.

Immer gut gekleidet mit Milliardärs-Bekleidung. Diese gibt es im shirteria Werkstattladen in Schwarzenbach an der Saale oder im Internet.

Name
In absteigender Reihenfolge

Liste Gitter

5 pro Seite

1 Artikel

  1. T-Shirt DONALD schwarz

    29,00 €
    inkl. 19% MwSt.,

    Lieferzeit 7 Werktage

    100% Baumwolle / Größen S-3XL / 0,50€ gehen an die Erika Fuchs Stiftung

    Mehr erfahren

Name
In absteigender Reihenfolge

Liste Gitter

5 pro Seite

1 Artikel